Schatzjäger 69

„Was, wie?“ Verwirrt sah Iareth auf den am Boden liegenden Rothwardonen. Gerade hatte er die Fesseln an der letzten der Beschwörer festgezurrt und sein Atem ging immer noch schwer vom Kampf und der Aufregung. „Ja, äh, ich denke schon.“ Er prüfte erneut die Fesseln, dann schien ihm Cyrus Situation erst klar zu werden.

„Bist du verletzt? Bist du tief gefallen, tut mir Leid, ich hab nicht viel mitbekommen.“ Er half dem Rothwardonen und auf eine umgestürzte Säule, die nah am Feuer als Bank fungierte. Dann blickte er nocheinmal misstrauisch zu Sagit hinüber, bevor er seine Schwertscheide auflas und seine Klinge wieder verstaute. „Wie gehts Sagit, was ist denn in den gefahren? Und Zanodar?“ Er warf einen Blick über die Schulter zu dem Khajiit.

„Leute, seid ihr wieder, äh, normal?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.