Hausaufgaben 56

Die Geräusche, die Zanodars Stiefel auf dem Regal verursachten verhallten irgendwo im Dunkeln über Sagits Kopf. In einem Anflug von Sarkasmus stellte er fest, dass er sich jetzt in einer feinen Lage befand, nachdem ihn der Eine ohne Licht gelassen und der Andere ihn endgültig dem Schicksal überlassen hatte. Er konnte nur vermuten, dass Zanodar dem merkwürdigen Geräusch gefolgt war. Vielleicht war es sogar besser so und Iareth zu helfen, falls er da drin in Schwierigkeiten geraten war. Er selber konnte hier in der Finsternis so tun als sei er unsichtbar. Das heißt, erinnerte er sich plötzlich und langte in die Innentasche seiner Jacke. Er zog einen flachen Gegenstand heraus, der in etwa die Form eines Messergriffes hatte. Mit dem Daumen strich er über die Seiten. Erst erschien ein roter Lichtpunkt am stumpfen Ende, dann als er etwas murmelte und gleichzeitig weiterrieb wurde daraus ein Strahl fein wie ein Faden, der schließlich seine Gestalt zu einer Kugel wandelte. Sie war weiß und klein. Aber Sagit konnte seine Schuhspitzen erkennen. Zumindest die Konturen. Das war doch schon mal was, sagte er sich und fühlte sich wie ein lumineszierendes Insekt in mondloser Nacht. Er dachte daran rhythmisch zu blinken, vielleicht würde ihm jemand antworten. Mit einem Lächeln verscheuchte er diesen kindischen Gedanken und machte sich auf die Suche nach irgendetwas. Ein Hinweis, eine Idee, egal was.

Die Scherenbeine zuckten nicht. Die rote Kugel des Dynamoherzen dagegen rotierte emsig. Statische Entladungen blitzen über den runden Körper. Es blieb in Deckung hinter einer Biegung in der Röhre und fokussierte die Person im Kreuzungspunkt. Das Schwert griffbereit hockte sie im Schein einer Laterne und horchte den Geräuschen nach. Dunmer, männlich, Aggressionspotential, keine Zuordnung. Dann, ruckartig änderte es seine Position und verharrte lauschend. Dumpfe Geräusche näherten sich. Jemand krabbelte durch die Nachbarröhre. Die Spinne raste los mit zusätzlicher Kraft die spitzen Beinenden auf das Metall schlagend, um durch den Krach seine Position und Richtung zu verschleiern. Sie sprang in den Behälter wo der Dunmer hockte und verschwand mit einem weiteren Satz in einer der Röhren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.